Das Bürokauffrau Portal im Internet

Die Aufgaben als Bürokauffrau / Bürokaufmann


Welche Tätigkeiten Bürokaufleute erledigen


Bürokauffrau Tätigkeiten
Bürokauffrau
Bürokaufmann Tätigkeiten
Bürokaufleute

Das Tätigkeitsfeld einer gelernten Bürokauffrau ist sehr vielfältig. So sind Bürokaufleute in nahezu allen Branchen anzutreffen, wobei sie immer wieder andere Aufgabenbereiche erfüllen.

Das Klischee der langweiligen Tippse oder Sekretärin ist also schon lange nicht mehr aktuell.

Zu den kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten zählen unter anderem allgemeine Verwaltungsaufgaben, die Buchhaltung, die Lohn- und Gehaltsabrechnung, das Rechnungswesen, der Einkauf und der Schriftverkehr.

Zudem kümmern sich Bürokaufleute um Steuer- und Versicherungsfragen sowie um Bestands- und Verkaufszahlen. Sie schreiben Rechnungen, überwachen Zahlungseingänge und leiten ggf. Mahnverfahren ein.

In der Lagerwirtschaft prüfen sie die eintreffende Ware, kontrollieren die Lagerbestände, erstellen Statistiken und überwachen die Lagerkosten. Zu ihren Tätigkeiten können auch Aufgaben in Vertrieb, Einkauf und Verkauf gehören.

Neue Aufgaben im Bereich Marketing

Neue und sehr interessante Aufgabengebiete finden Bürokaufleute auch im Marketing. Vor allem in großen Unternehmen übernehmen sie die Koordination von Werbemitteln, erteilen Aufträge zur Produktion von Werbespots und sorgen für Kundenzufriedenheit in Customer Care Centern.

Um ihre vielseitigen Aufgaben effizient erledigen zu können, müssen sich Bürokaufleute gut in der Handhabung der aktuellen Hard- und Software auskennen.

 

Häufige Aufgabenfelder einer Bürokauffrau

  • Auftrags- und Rechnungsbearbeitung:
    • Zahlungs- und Liefertermine überwachen
    • Aufträge entgegennehmen und bearbeiten
    • Angebote unterbreiten und einholen
    • Eingangsrechnungen kontrollieren
    • Ausgangsrechnungen erstellen
    • Zahlungen veranlassen

  • Aufgaben in der Lagerwirtschaft:
    • Unter den Gesichtspunkten Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit Lagerbestände kontrollieren sowie Lagerkosten kontrollieren
    • Liefertermine überwachen
    • Waren annehmen und kontrollieren, Warenmängel reklamieren, Waren ein- und auslagern

  • Aufgaben im Personalbereich:
    • Personalakten führen und verwalten, zum Beispiel Arbeits- und Fehlzeiten erfassen
    • Bei der Entgeltabrechnung mitwirken
    • Steuern und Sozialabgaben abführen
    • Bei der Planung und Ermittlung von Personaleinsatz und -bedarf mitwirken
    • Arbeitsverträge ausstellen
    • Arbeits- und Verdienstbescheinigungen erstellen

  • Aufgaben im betrieblichen Rechnungswesen:
    • Belege sachgerecht erfassen, Kosten dokumentieren
    • Geschäftsvorgänge buchen
    • Kostenrechnungen durchführen
    • Kalkulationen nach Anleitung durchführen
    • Finanzbedarf ermitteln
    • Kostenentwicklungen verfolgen

  • Allgemeine Bürowirtschaft und Organisation:
    • Verwaltungstechnischen Schriftverkehr erledigen
    • Besprechungs- und Telefongesprächsnotizen sowie Sitzungsprotokolle anfertigen
    • Schriftverkehr nach außen abwickeln, zum Beispiel mit Auftraggebern, Kunden und Kundinnen, Lieferanten, Geschäftspartnern/-partnerinnen, Behörden, Verbänden
    • Dienst- und Organisationspläne erstellen
    • Informationen und Daten einholen, erstellen und aufbereiten
    • Schriftsätze aller Art, Berichte, Aufstellungen, Statistiken und Zwischenbilanzen anfertigen

Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, lasen auch folgende Artikel:

Home | Über uns | Impressum | Partner | Kontakt | © 2006 - 2016 Bürokauffrau-Online.de