Das Bürokauffrau Portal im Internet

Relocation Specialist


Relocation Specialist - Ein gut bezahlter Beruf


Relocation Specialist
Relocation Specialist Ausbildung
Relocation Specialist
Relocation Specialist

Um im heutigen Berufsleben erfolgreich zu sein, muss man flexibel sein. Das bedeutet auch, aus beruflichen Gründen den Wohnort zu wechseln, oft sogar auch einen Umzug ins Ausland zu akzeptieren. Um Ihnen dies zu erleichtern, gibt es den Beruf des Relocation Specialists. Er übernimmt alle wichtigen Dinge für Sie.

Wollen Sie nicht selber umziehen, sondern lieber den Umzug Anderer organisieren? Dann ist dieser Beruf sicherlich für Sie interessant.

 

Was ist ein Relocation Spezialist?

Nehmen wir einmal an, Sie müssten beruflich für einige Zeit nach Afrika. Die Wohnungssuche kann sich oft schwierig und langwierig gestalten. Zumal es oft vielen Geschäftsleuten auch an der nötigen Zeit fehlt, sich um solche Dinge zu kümmern. Oder hätten Sie Lust und Zeit, sich um Behördengänge, notwendige Bankgeschäfte vor Ort oder die Suche nach einem Umzugsunternehmen, das sie bis an Ende der Welt begleitet, zu kümmern?

Genau diese Aufgaben übernehmen Relocation Specialists. Sie betreuen deutsche Arbeitnehmer im Ausland und ausländische Arbeitnehmer am neuen Arbeitsort in Deutschland.

Ein Relocation Specialist hilft bei der

  • Vorbereitung auf den Auslandseinsatz,
  • Rundum-Betreuung neuer Mitarbeiter/innen aus dem Ausland,
  • Betreuung der Angehörigen,
  • Abwicklung des Umzuges,
  • Wohnungsbeschaffung,
  • Organisation vor Ort,
  • Unterstützung bei der Schaffung von sprachlichen Voraussetzungen.

Berufliche Voraussetzungen

Um als Relocation Specialist erfolgreich zu sein, sollten Sie Auslanderfahrung und gute Sprachkenntnisse besitzen. Förderlich sind auch Soft Skills wie z.B. Menschenkenntnis, Zuverlässigkeit und Sensibilität. Derzeit gibt es keine spezielle Ausbildung als Relocation Specialist. Einige Unternehmen setzen jedoch ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebswirtschaft, Kultur- oder Sozialwissenschaften oder aber Psychologie voraus. Jedoch gibt es auch die Chance nach einer abgeschlossenen Ausbildung einen Job als Relocation Specialist zu finden. Die European Relocation Association EuRA entwickelt bereits Qualitätsstandards für die Arbeit von Relocation-Agenturen.

Fazit

Eine gute Bezahlung, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten machen diesen Beruf sehr attraktiv, auch für Berufseinsteiger. Am besten geeignet sind vermutlich kontaktfreudige Beraterpersönlichkeiten, die selbst schon häufiger den Wohnort gewechselt haben.

Kenntnisse im Personalrecht können zudem nicht schaden, denn die Spezialisten für Umzugsangelegenheiten beraten auch gelegentlich Firmen, die komplette Abteilungen auslagern bei der Schaffung von günstigen Konditionen für ihre Mitarbeiter/innen. Dabei ist höchst sensibles Vorgehen angesagt, da ein berufsbedingter Wohnortwechsel für die meisten Menschen ein dramatisches Ereignis im Leben ist, wie eine wissenschaftliche Studie belegt.


Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, lasen auch folgende Artikel:

Home | Über uns | Impressum | Partner | Kontakt | © 2006 - 2016 Bürokauffrau-Online.de