Das Bürokauffrau Portal im Internet

Die Online Bewerbung


Informationen und Tipps zur Online Bewerbung


Online Bewerbung
Online Bewerbung
Online Bewerbung

Die E-Mail ist mittlerweile ein so beliebtes Kommunikationsmittel, dass viele Bewerbungen schon online verschickt werden. Aber genauso wie bei der traditionellen gibt es einiges, was bei der Onlinebewerbung beachtet werden muss.

Was genau, können Sie auf dieser Seite nachlesen.

Hierbei ist aber zu beachten, dass es verschiedene Formen der Online-Bewerbung gibt die sich etabliert haben.

Wie funktioniert die Online-Bewerbung?

Bewerber können bei der Bewerbung im Internet aus vier verschiedenen Formen wählen, der Bewerbung per E-Mail mit Dateianhang, der allgemeinen Bewerbungsstartseitepage, der individuellen Bewerbungsstartseitepage mit pdf-Datei zum herunterladen und dem Bewerbungsformular.

Welche Form der Online-Bewerbung für die jeweilige Arbeitsstelle geeignet ist geht häufig aus der Stellenanzeige hervor. Ist dort eine E-Mailadresse angegeben, so bestehen die Möglichkeiten der Bewerbung mit E-Mail und Dateianhang, oder mit der allgemeinen oder individuellen Bewerbungsstartseitepage mit pdf-Download.

Wenn das Unternehmen nur Bewerbungen über ein Bewerbungsformular akzeptiert oder ausschließlich schriftlich, so steht dies entweder direkt in dem Text der Stellenanzeige, oder wird durch das Fehlen einer E-Mailadresse deutlich.

E-Mail-Bewerbung mit Dateianhang

Eine der ersten Formen der Bewerbung im Internet war die Bewerbung per E-Mail mit Dateianhang. Diese Form bedeutete eine kleine Revolution und machte es dem Bewerber um ein vielfaches einfacher direkt und schnell auf ein Stellenangebot zu reagieren. Entscheidend ist hier aber auch der Kostenvorteil gegenüber der schriftlichen Bewerbungsmappe, der jedoch auch für die anderen Arten der Bewerbung zutrifft.

Die Notwendigkeit keine teuren Bewerbungsmappen mehr zu kaufen spart dem Bewerber viel Geld.

Bewerbungsformular

Für die Unternehmen war die Bewerbung über das Internet zunächst kein Segen, denn die Einfachheit der Bewerbungsform ließ die Anzahl der Bewerbungen auf ein jeweiliges Stellenangebot quasi explodieren. Aus diesem Grund entschieden sich viele Unternehmen für die Einführung firmeneigener Bewerbungssysteme, die vom Bewerber auszufüllen sind und keinem Standard unterliegen. Das Unternehmen hat so die Möglichkeit innerhalb von Sekunden, anhand von bestimmten Kriterien, beispielsweise Schulnoten, die Auswahl der potentiellen Bewerber einzugrenzen.

Was den Unternehmen kosten spart, ist für die Bewerber als ungenügend zu bewerten. Das System ermöglicht keinen kreativen Spielraum und filtert knallhart nach Details wie Noten und Daten, obwohl eigentlich bekannt ist, dass diese eher nebensächlich sind. Dieses System funktioniert daher nur bei einem Überangebot an Bewerbern, wenn die Zahl der Bewerber für ein Stellenangebot knapp ist, wird das Unternehmen potenzielle Kandidaten bestimmt nicht auf ein Datenbanksystem verweisen.

Allgemeine Bewerbungsstartseitepage

Die allgemeine Bewerbungsstartseitepage ist eine statische Startseitepage, die für alle Bewerbungen des Bewerbers herhalten. Ursprünglich von Webdesignern und Informatikern benutzt, ist diese Form der Online-Bewerbung mittlerweile auch für alle Personen verfügbar, die HTML-Kenntnisse und eine URL mit Webspace besitzen. Deutlicher Nachteil dieser Bewerbungsform ist deren universaler Charakter. Eine Bewerbung für jedes unterschiedliches Stellenangebot scheint wenig attraktiv und lässt keinen Spielraum auf das umworbene Unternehmen individuell einzugehen.

Individuelle Bewerbungsstartseitepage mit pdf-Datei

Deutlich besser geeignet ist die individuelle Bewerbungsform mit pdf-Download der Unterlagen. Diese Form ist relativ neu auf dem deutschen Arbeitsmarkt und vereint quasi die Vorteile der E-Mail-Bewerbung mit Dateianhang und der Bewerbungsstartseitepage. Der Bewerber benötigt keine eigene Domain und keinen eigenen Webspace, zudem sind keine Vorkenntnisse in HTML oder Programmiersprachen notwendig. Die Bewerbung basiert auf einem Content-Management-System, in welches der Bewerber seine Daten einträgt und mit dem er sein Foto und seine Zeugnisse hochladen kann. Dieses Datenbanksystem wurde erstmals von Studenten der Uni Paderborn entwickelt und wird unter

ulmato.de – Online-Bewerbungen

angeboten.


Das Design der Bewerbung kann vorher aus verschiedenen Vorlagen bestimmt werden und die komplette Bewerbung ist für das jeweilige Unternehmen sofort als pdf-Download verfügbar. Vorteil ist hier auch, dass für jedes Stellenangebot eine unterschiedliche Bewerbung angefertigt werden kann.

Zu beachten ist bei allen Online-Bewerbungsformen, dass die inhaltliche Qualität und Sorgfalt der Online-Bewerbung nicht schlechter sein darf, als bei einer schriftlichen Bewerbungsmappe. Es gelten die gleichen Standards.


Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, lasen auch folgende Artikel:

Home | Über uns | Impressum | Partner | Kontakt | © 2006 - 2016 Bürokauffrau-Online.de